Events

Blogger Bazaar Hamburg

22. März 2015

Der Blogger Bazaar öffnete wieder seine Pforten, dieses Mal im schönen Hamburg. Mein Freund und ich sind spontan hingefahren und wir waren überwältigt von der Menschenmenge! Und nicht nur wir- eine der Veranstalterinnen bestätigte das mit einem ,,Oh mein Gott, ihr seid doch wahnsinnig!“ und einem lauten Schrei, als sie kurz vor 15 Uhr nach draußen schaute, um zu sehen, wie viele shoppingwillige Verrückte warten, bis geöffnet wird.
Drin wurde man dann freundlich begrüßt und bekam eine Goodie Bag.

bloggerbazaarhh

Für das leibliche Wohl sorgten Lillet, Häagen Dazs und Vitamin Wasser.

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

Rituals
Rituals war auch vor Ort und stellte einige der Produkte vor. Man hatte die Möglichkeit, sich schminken zu lassen. Ich liebe sowas und natürlich habe ich diese Chance genutzt. Ich bin begeistert von den Produkten und frage mich immer noch, warum ich die Kosmetik nicht schon vorher entdeckt habe? Den Lipgloss habe ich sofort in meine Handtasche gepackt und so schnell wird er da auch nicht mehr rauskommen. Einen Badeschaum gab es dann bei der Verabschiedung auch noch mit.

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

 

Edited
Edited war mit einem Pop Up Store und einer Fotobox vertreten.
Man hatte die Möglichkeit, sich einige Teile der neuen Kollektion anzuschauen. Die Schlange bei der Fotobox war lang, aber kein Grund, den Spaß nicht mitzumachen!

bloggerbazaarhh

bloggerbazaarhh

Ich habe es mir natürlich auch nicht nehmen lassen, bei den anderen Bloggern nach einigen Schätzen zu stöbern. Fündig geworden bin ich selbstverständlich auch. Eine Fake Fur Jacke von River Island, eine Sonnenbrille von River Island, eine Zara Tasche und eine Hose von Mango nenne ich jetzt mein.
Die Atmosphäre war wirklich toll, der DJ hat mit seiner Musik maßgeblich dazu beigetragen. Kleiderkreisel war mit einer Art kleinem Wohnzimmer vertreten.

bloggerbazaarhh

Ich kann jetzt verstehen, warum immer alle so davon geschwärmt haben. Das war sicher nicht der letzte Blogger Bazaar auf dem ich war. Beim nächsten Mal hoffe ich aber, dass die Location etwas größer ist.

bloggerbazaarhh

Foto zu Beginn des Blogger Bazaars

 

bloggerbazaarhh

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Alexandra S 9. Mai 2015 at 22:36

    Oh, das hört sich so cool an, ich möchte auch irgendwann mal auf den Blogger Bazaar!
    Ich habe mich irgendwie noch nie kostenlos schminken lassen, auch wenn ich das gern mal nutzen würde, ich weiß selbst nicht woran das liegt…
    Aber du hattest ja auch erwähnt, dass es ruhig hätte mehr Platz geben können. Ich finde es sieht auf den Fotos wirklich etwas eng aus, wenn es auch gemütlich wirkt, mit vielen Menschen stelle ich mir das ziemlich unangenehm vor…

    Liebste Grüße,
    Alexandra von growing-in-self-confidence.blogspot.de

    • Franzi
      Reply Franzi 10. Mai 2015 at 19:20

      Die Stimmung war wirklich gut und es hat auch Spaß gemacht, aber umso später es wurde, umso voller wurde es auch.

  • Reply Emma 23. März 2015 at 17:44

    wirklich schade das wir uns nicht gesehen haben :/
    Die Bilder sind sehr cool geworden

    • Franzi
      Reply Franzi 23. März 2015 at 18:00

      Ja das ist wirklich schade 🙁 Ich hätter dich sooo gern getroffen 🙂 Aber das war sicher nicht das letzte Mal 🙂

    Leave a Reply

    Top