Weekly Review

Weekly Review #9 2016

17. April 2016

Das hab ich gemacht: 
Nach nur knapp 2 Monaten hatte ich diese Woche wieder die letzte Woche Uni für dieses Semester. Ab morgen geht die Arbeit wieder los. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich die Uni komplett weglassen. Arbeiten ist da eher mein Ding.

Wir sind heute aus Berlin wieder gekommen, waren aber auch nur für eine Nacht da. was wir gemacht haben? Ziemlich viel gegessen. Zum Mittag Pizza und zum Abend Burger, warum auch nicht? Ich hab auch zum ersten Mal Süßkartoffelpommes probiert und ich verstehe den Hype darum überhaupt nicht. Dafür war der Burger umso besser 😉

Weekly review 9.4 Flashlight Journey Weekly Review9.3 2016 Flashlight Journey

Wir waren auch so richtig tourimäßig auf dem Berliner Fernsehturm und sind durchs Alexa spaziert. Geschlafen haben wir im Centrovital. Das ist in Spandau, also ziemlich weit weg vom Schuss, aber wirklich sehr erholsam- vor allem der Whirlpool in dem ich bis 23 Uhr lag 😉

Das steht auf dem Plan:
Da ich nächste Woche Spätschicht habe, kann ich nicht so viel machen, weil Daniel ja vormittags arbeitet. Also werd ich wohl oder übel mal Frühjahrsputz machen 😉
Sonst ist weiter noch nichts geplant! 🙂

Fail der Woche: 
Eindeutig diese Lip Glosse von Essence (hier). Farbe ist wirklich schön, aber die Haltbarkeit enttäuscht extrem! Natürlich sollte man für 2,25€ nicht zu viel erwarten, aber dann sollte man auch nicht longlasting drauf schreiben.

Das hab ich gehört: 
Nachdem ich euch letzte Woche 2 Lieder gezeigt habe, die eher untypisch für mich sind, heute wieder was gewohntes 🙂

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Top